RSS-Feed:
Beiträge

Kategorie-Archiv 'bemerkenswerte Leute'

Stephanie Felber vom Ahrtal-Café Bad Bodendorf ist die beste Bäckerei-Fachverkäuferin im Kreis Ahrweiler. Das meldet der General-Anzeiger in seiner Wochenendausgabe. Als Prüfungsbeste von insgesamt acht Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Bäckerei, wurde sie deshalb jetzt von der Bäcker-Innung des Kreises Ahrweiler ausgezeichnet. Bei einem Empfang in der Ahr-Akademie in Ahrweiler gratulierten Obermeister Rolf Genn, Kreishandwerksmeister Frank [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Thomas Nickel aus Bad Bodendorf wird am heutigen Samstag von Bischof Stephan Ackermann im Trierer Dom zum Diakon geweiht. Nickel übernimmt künftig pastorale Dienste in der Pfarreiengemeinschaft Breisiger Ländchen. Im Bistum Trier gibt es derzeit mehr als 170 Diakone, die entweder als Diakone mit Zivilberuf oder als hauptberufliche Diakone in der Seelsorge eingesetzt werde. Die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Eveline Lemke, die neue Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz, dürfte derzeit die prominenteste Bad Bodendorferin sein. Ihr zu Ehren hatten der Ortsverband Sinzig und der Kreisverband Ahrweiler von Bündnis 90/Die Grünen deshalb zwei Tage nach Lemkes Vereidigung durch Ministerpräsident Kurt Beck zu einem Empfang ins Sinziger Schloss eingeladen. Der Bad Bodendorfer Ortsvorsteher Alexander Albrecht und Norbert Röhn, [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Neu-Bad Bodendorferin Eveline Lemke (Foto) wird die erste grüne Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz. Das melden Südwestrundfunk, Mainzer Allgemeine Zeitung und Rhein-Zeitung heute. Das Personaltableau der neuen rot-grünen Landesregierung, also Minister und Staatssekretäre, wollen die Verhandlungspartner aber erst bei einer Pressekonferenz am morgigen Montag offiziell vorstellen. Bis kommenden Mittwoch, 4. Mai, wollen sich SPD und Grüne [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Eine Bad Bodendorferin hat künftig im rheinland-pfälzischen Landtag ein gewichtiges Wörtchen mitzureden: Eveline Lemke. Die 1964 in Hamburg geborene Unternehmensberaterin, seit 2006 Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen in Rheinland-Pfalz, zog 2007 nach Bad Bodendorf. Im September 2010 wurde sie zur Spitzenkandidatin der Grünen für die Landtagswahl am vergangenen Sonntag gewählt. Nun hat die Mutter von [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein überaus spannender Tag steht Eveline Lemke am heutigen Wahlsonntag bevor. Am Vormittag gab die in Bad Bodendorf wohnende Spitzenkandidatin der rheinland-pfälzischen Grünen im Wahllokal im Seniorenheim Maranatha ihren Stimmzettel ab (Foto).  Begleitet wurde die 46-Jährige dabei von Ehemann Hartmut Tann und Vater Dietrich Lemke – beide übrigens langjährige aktive SPD-Mitglieder. Anschließend fuhr Lemke zur [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Eveline Lemke aus Bad Bodendorf ist am Nachmittag des heutigen Samstags im Moselort Traben-Trarbach zur Präsidentin des Leichtathletik-Verbands Rheinland gewählt worden. Vier Jahre lang vertritt sie nun ehrenamtlich rund 47.000 Sportlerinnen und Sportler in 450 Vereinen zwischen Ahrweiler, Betzdorf, Trier und Bad Kreuznach. Sie verstehe sich als „Anwältin der Vielfalt – im Spitzen- wie im [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Joseph Keitgen aus dem Goldguldenweg wurde vor wenigen Tagen zum Vorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr gewählt. Das berichtet der General-Anzeiger heute. Ende 1999 war der Inhaber der Firma Keitgen IT erstmals als Beisitzer in den Vorstand berufen worden. Vier Jahre später wurde er Landesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Rheinland-Pfalz. Auch auf Bundesebene engagierte  sich “Joe”, wie er von seinen Freunden genannt [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Seit 1984 fährt Dieter Desssauer zur Sibbeschröm-Rheinlandmeisterschaft nach Ulmen – Jahr für Jahr. Am vergangenen Sonntag kehrte er erstmals mit dem Meistertitel sowie mit Urkunde, Pokal und einem Geldpreis von 400 Euro im Gepäck nach Bad Bodendorf zurück. Zuvor war es an die Spieltischen in Ulmen mächtig zur Sache gegangen: Die insgesamt 270 Teilnehmer spielten fünf [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein Jahr lang lebte Miguel Angel Esteban Maldonado aus Bolivien in Bad Bodendorf. Im Rahmen eines Freiwilligendienstes hat der 33-jährige Theologe ein Jahr lang im Haus der offenen Tür (HoT) in Sinzig gearbeitet. Nun verlässt er Deutschland, um in seine Heimat zurückzukehren. Das HoT-Team verabschiedet ihn am Montag, 6. Dezember, ab 17 Uhr im Haus [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »