RSS-Feed:
Beiträge

Kategorie-Archiv 'Volkstrauertag'

Aktivisten des rechtsextremen „Gedenkbündnisses Rheinwiesenlager“ haben am Volkstrauertag auf dem Ehrenfriedhof Bad Bodendorf in aller Frühe mehr als 600 Lichter entzündet und an den Gräbern aufgestellt. Mitarbeiter des Ordnungsamts der Stadtverwaltung Sinzig löschten die Kerzen wenig später und sammelten sie ein. Das „Gedenkbündnis“ kündigte daraufhin rechtliche Schritte gegen dieses Vorgehen an. Während der offiziellen Gedenkveranstaltung [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Soldaten der Ahrtal-Kaserne Bad Neuenahr und der Philipp-Freiherr-von-Boeselager-Kaserne Grafschaft sind derzeit im Auftrag des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge unterwegs. Zusammen mit Schülern der Philipp Freiherr von Boeselager-Realschule Ahrweiler gehen sie von Tür zu Tür, um Spenden für die Kriegsgräber-Pflege zu sammeln. Frank Ferner, Feldwebel für Standortangelegenheiten in der Ahrtal-Kaserne, koordiniert die Haus- und Straßen-Sammelaktion zwischen Grafschaft und [...]

Gesamten Beitrag lesen »

,,Es ist Krieg – entrüstet euch!” – unter diesem Motto steht die Gedenkfeier am Volkstrauertag, Sonntag, 14. November, ab 15 Uhr auf dem Ehrenfriedhof. Horst Scheffler, Leitender Militärdekan a.D. und Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft „Dienst für den Frieden”, hält die Gedenkrede. Die Feier beginnt mit einer Begrüßung durch Landrat Dr. Jürgen Pföhler sowie Eingangsworten und Gebet der [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Aus Anlass des Volkstrauertags am heutigen Sonntag folgte auf das Sonntagshochamt in der Pfarrkirche “St. Sebastianus” vorhin eine Feier zum Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege an. An der Kriegsopfer-Gedenkstätte vor der Kirche wurde ein Kranz niedergelegt. Der Männergesangverein “Eintracht” gestaltete die Feier musikalisch (Foto oben). Auf dem Ehrenfriedhof beginnt heute um 15 Uhr [...]

Gesamten Beitrag lesen »

“Krieg ist das Schlimmste, was Menschen passieren kann”, sagte Norbert Blüm gestern bei einer Gedenkfeier für die Gefallenen der beiden Weltkriege auf dem Ehrenfriedhof Bad Bodendorf. In seiner Kindheit sei man noch zum Niederwalddenkmal nach Rüdesheim gepilgert, um an den Sieg über Frankreich zu erinnern, sagte der ehemalige Bundesarbeitsminister. Zum Glück sei das nun Geschichte. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

“Nie wieder Krieg!” – unter diesem Leitgedanken steht die Gedenkrede von Norbert Blüm bei der zentralen Gedenkfeier des Kreises Ahrweiler am Volkstrauertag, 18. November, ab 15 Uhr auf dem Ehrenfriedhof Bad Bodendorf. Der Gedenkredner war von 1982 bis 1998 im Kabinett von Helmut Kohl Bundesminister für Arbeit und Soziales. Kerstin Lüdke, Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde [...]

Gesamten Beitrag lesen »