RSS-Feed:
Beiträge

Kategorie-Archiv 'Kommunalpolitik'

Die Ergebnisse des von der Stadt Sinzig in Auftrag gegebenen Gutachtens zur Zukunftsfähigkeit von Bad Bodendorf werden nach der Sommerpause öffentlich vorgestellt. Gestern wurde die Expertise bereits nichtöffentlich dem Stadtrat präsentiert. Anschließend beschlossen die Stadtväter und -mütter einstimmig: Der Betrieb des Thermalbades wird vorerst beibehalten, der Bad-Titel wird gesichert, und die Stadtverwaltung wird ermächtigt, Verhandlungen [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Marianne Mies wurde gestern nach mehr als 22 Jahren aus dem Ortsbeirat verabschiedet. Zwölf Jahre lang war sie zudem stellvertretende Ortsvorsteherin von Bad Bodendorf. Ihre Gesundheit lasse öffentliche Ämter nicht länger zu, sagte sie. Ortsvorsteher Alexander Albrecht überreichte ihr unter dem Beifall von Ortsbeirat und Publikum Blumen und ein gerahmtes Wappen von Bad Bodendorf und [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zu Empfang und Gratulation der in Bad Bodendorf wohnenden neuen Wirtschaftsministerin und stellvertretenden Ministerpräsidentin von Rheinland- Pfalz, Eveline Lemke, im Rahmen der nächsten Sitzung des Bad Bodendorfer Ortsbeirats lädt Ortsvorsteher Alexander Albrecht für Dienstag, 14. Juni, in die Winzergaststätte ein. Während der um 20 Uhr beginnenden Sitzung werden ein langjähriges Ortsbeiratsmitglied verabschiedet und ein Nachrücker [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Aus die Maus: Aus der geplanten Teilnahme von Bad Bodendorf am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ wird nichts. Das teilte Ortsvorsteher Alexander Albrecht den Mandatsträgern und Bürgern bei der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats im ehemaligen Weinkeller der Winzergaststätte mit. Zur Teilnahme an diesem Wettbewerb seien nur Orte mit bis zu 3000 Einwohnern zugelasssen, wie die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zu einer Bürger-Frühlingswanderung trafen sich Mitglieder des Ortsbeirats und Ortsvorsteher Alexander Albrecht am vergangenen Samstag mit Bürgerinnen und Bürgern am Bahnhof. Während der zweieinhalbstündigen Wanderung durch die Ahrauen zwischen Bad Bodendorf und Lohrsdorf sowie durch das FFH-Gebiet hatten die Mitwanderer die Möglichkeit, mit den Mandatstägern lokale Themen, Probleme und Ideen zu diskutieren. Diese “etwas andere [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Endlich lässt der Ortsbeirat die Katze aus dem Sack: Einen Zwischenstandsbericht zum Stand der Lenkungsgruppe „Zukunft Bad Bodendorf“ gibt es bei der nächsten Beiratssitzung am Dienstag, 12. April, ab 20 Uhr in der Winzergaststätte. Außerdem wird ein Termin zur Vorstellung des Rundweges der Düfte vereinbart. Der Beirat berät über die geplante Umleitung des Ahrufer-Radweges in [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zu einer Frühlings-Bürgerwanderung „mit Kind und Kegel“ lädt der Ortsbeirat für Samstag, 9. April, ein. Start ist um 11 Uhr am Bahnhof; die Wanderung dauert etwa 1,5 Stunden. Der Weg führt durch die Ahr-Auen und das FFH-Gebiet bis kurz vor Lohrsdorf. „Diese Wanderungen, die der Ortsbeirat vier Mal im Jahr – zu den Saisonzeiten Winter, [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Liebe und Leid haben die Menschen zu allen Zeiten und in sämtlichen Kulturen empfunden. Das machte Hubertus Raabe (Foto) aus Bad Bodendorf bei einem Liederabend unter dem Titel „Menschenlieder von Liebe und Leid aus acht Jahrhunderten und in zehn Sprachen“ einmal mehr deutlich. Der SPD-Ortsverein Bad Bodendorf hatte zu dieser Veranstaltung in den Weinkeller der Winzergaststätte [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Einen Spendenaufruf für das Hennes Schneider-Haus in der Harterscheid oberhalb von Königsfeld will möchte der Bad Bodendorfer Ortsbeirat starten. Einen entsprechenden Beschluss fasste das Gremium bei seiner jüngsten Sitzung in der Winzergaststätte. Beiratsmitglied Marianne Mies (CDU) erläuterte, das Dach des Ferienheims sei marode und Asbest belastet. Die Sanierung koste 8000 bis 10.000 Euro. Den Bad [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Reich-haltige Mitgliederversammlung der SPD

Gut besucht war die erste diesjährige Mitgliederversammlung der SPD Bad Bodendorf am 18. Februar in der Winzergaststätte. Gast war Justizstaatssekretärin Beate Reich, Direktkandidatin der SPD im Landtagswahlkreis 13 für die Landtagswahl am 27. März. Beate Reich stimmte die Genossen aus dem Badeort auf die bevorstehende Landtagswahl ein. Sie verwies dabei auf zahlreiche Erfolge der SPD-Landesregierung: [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »