RSS-Feed:
Beiträge

Kategorie-Archiv 'Wohnmobilhafen'

Unbekannt Täter haben in der Nacht auf Sonntag die Stromversorgungsautomaten am Wohnmobilhafen Bad Bodendorf aufgebrochen und das darin enthaltene Bargeld gestohlen. Die Remagener Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 02642/938 20.

Gesamten Beitrag lesen »

Über gelbblühende Tulpen, Schokolade und bunt gefärbte Ostereier durften sich die Wohnmobilisten auf den Stellplätzen am Sportplatz und am Kurpark während der Feiertage freuen. Gisela Becker (Mitte), Mitglied des Gewerbevereins Bad Bodendorf, Norbert Röhn (hinten links), stellvertretender Vorsitzender des Vereins, und Helmut Weber (hinten rechts), leidenschaftlicher Wohnmobilist, gingen von Wohnmobiltür zu Wohnmobiltür, um anzuklopfen und [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Dass ihnen der Sekt in den Gläser warm wird, mussten die Gäste des Thermalfreibads bei der Wiedereröffnung am heutigen Karfreitag nicht befürchten: Gerade mal zehn Grad zeigte das Thermometer am Morgen. Bürgermeister Wolfgang Kroeger, Mitglieder der Fraktionen von Stadtrat Sinzig und Ortsbeirat Bad Bodendorf sowie weitere Ehrengäste hatten sich am Beckenrand eingefunden, um auf die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Heilbad will sich neu erfinden“ – unter diesem Titel berichtet die Rhein-Zeitung heute über das Ideenpapier zur künftigen Entwicklung von Bad Bodendorf. Eine 20-köpfige Lenkungsgruppe aus Einwohnern, Mandatsträgern und Geschäftsleuten hat das Konzept in den vergangenen Monaten unter der Leitung Meike Gausmann-Vollrath aus Bad Neuenahr-Ahrweiler entwickelt. Das Mainzer Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zu einem Osterfeuer hatte Schwimmbad-Pächter Alexander Albrecht erstmals für Karsamstag in den Biergarten des Schwimmbads eingeladen. Angesichts des ungemütlichen Wetters mit Temperaturen nahe der Frostgrenze wurde hier wie bei der traditionellen Eröffnung der Badesaison 2008 im Thermalfreibad Bad Bodendorf am Tag zuvor Glühwein statt Sekt an die Besucher ausgeschenkt. Am Minigolfplatz Bad Bodendorf, nur ein [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zum Saisonbeginn und auf vielfachen Wunsch des “Fahrenden Volkes” der Wohnmobilisten wird am Karsamstag ab 20 Uhr im Biergarten des Thermalfreibads ein Osterfeuer entzündet. Schwimmbad-Pächter Alexander Albrecht schenkt dazu heiße Getränke aus. Auch Bodendorfer sind willkommen – und Brennholzspenden. Ganz so groß wie auf dem Foto oben muss das Feuer ja nicht werden! Foto: Pixelio

Gesamten Beitrag lesen »

Könnte auch für Bodendorf interessant sein: „Wohnmobiltourismus in der Region Eifel-Ahr“ ist das Thema einer Informationsveranstaltung am Montag, 25. Februar, von 15.30 bis 19 Uhr im Dünalü in Dümpelfeld. Veranstalter ist das Regionalmanagement Eifel – Ahr, das daran arbeitet, Wohnmobilstandorte zu vernetzen und das Angebots an kleinen privaten Standorten zu verbessern und zu vergrößern. Dazu [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Knapp 5000 Wohnmobile hat die Stadt Sinzig bis zum Oktober auf den beiden Stellflächen am Sportplatz und unter den Kastanien am Kurpark (Foto) gezählt. Bei einer durchschnittlichen Besetzung mit jeweils zwei Personen ist das eine Zahl von rund 10.000 Übernachtungen. „Wenn man bedenkt, dass sich die meisten Gäste vor Ort mit Nahrungsmitteln, Zeitungen und Andenken [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ausbau-Chancen für den Wohnmobiltourismus im Kreis Ahrweiler sieht das Institut für Regionalmanagement Eifel-Ahr (IfR). Zusammen mit der Gemeinde Grafschaft, den Verbandsgemeinden Adenau und Altenahr und mit der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler will das Institut das Thema jetzt aufgreifen und weitere Stellplatz-Potenziale ausloten, heißt es in der Rhein-Zeitung. Von einer Einbeziehung der Stadt Sinzig ist nicht die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Bodendorfer Ortsbeirat arbeitet derzeit an einer Stellungnahme zum neuen Flächennutzungsplan der Stadt Sinzig. Dazu trifft sich das Gremium übermorgen, Freitag, 24. August, um 19.30 Uhr in nichtöffentlicher Sitzung im Gasthaus Cholin. Um sich eine fundierte Meinung zu dem von der Verwaltung vorgelegten Entwurf des Flächennutzungsplans bilden und um eigene Vorschläge machen zu können, bittet [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »