RSS-Feed:
Beiträge

Kategorie-Archiv 'Straßenverkehr'

Zwei Schwerverletzte gab es am Dienstag abend gegen 19.15 Uhr, als bei einem verbotenen Überholvorgang auf der Bundesstraße 266 oberhalb der Ampelkreuzung in Bad Bodendorf zwei Autos frontal zusammenstießen. Die Bundesstraße wurde zwei Stunden lang voll gesperrt und der Verkehr über die Hauptstraße am Neubaugebiet Dreizehnmorgenweg vorbei umgeleitet. “Der Verursacher, ein 56-Jähriger aus dem Kreis Mayen-Koblenz, der aus [...]

Gesamten Beitrag lesen »

191 Fahrzeuge wurden am Samstag zwischen 8 und 13.30 Uhr auf der Bundesstraße 266 in Bad Bodendorf von der Polizei geblitzt, weil sie zu schnell unterwegs waren. Am schnellsten fuhr ein Pkw: 117 Stundenkilometer zeigte das Radarmessgerät an; erlaubt sind dort nur 50 Kilometer pro Stunde. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld von 440 Euro [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ausgesprochen stark ist der Zulauf auf das zu Jahresbeginn wiedereröffnete Jugendhaus in Bad Bodendorf, wie die Rheinzeitung in ihrer Montagsausgabe anlässlich der Sitzung des Ortsbeirates berichtete. Um eine bestmögliche Betreuung zu gewährleisten, soll möglichst jeder der ehrenamtlichen Helfer eine Jugendleiterausbildung in Kooperation mit dem HOT in Sinzig absolvieren. Derzeit nehmen acht Betreuer an dieser Maßnahme [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Wegen eines Lkw-Unfall war die Autobahn 61 gestern bei Löhndorf fast den ganzen Tag über gesperrt. Deshalb musste der gesamte Verkehr umgeleitet werden. Wegen des starken Lkw-Aufkommens über die Ahrtalstraße in Richtung Bundesstraße 9 staute sich der Verkehr vor der Bodendorfer Ampel bald kilometerweit zurück. Die Besatzung eines Polizeihubschraubers erkannt das Problem aus der Luft [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Dass die Bodendorfer Ortsdurchfahrt der B 266 Tempo-50-Zone ist, hat sich anscheinend noch überall herumgesprochen. Oder ist es schon wieder in Vergessenheit geraten? Jedenfalls ermittelte die Polizei heute östlich der Ampel mit einer Lichtschranke die Geschwindigkeit der Richtung Bad Neuenahr fahrenden Autos – und winkte Raser an der Ampel zur Seite raus. “Der rote Blitz [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Knapp acht Wochen ist es inzwischen her, dass die Bäderstraße als Tempo-30-Zone ausgewiesen wurde. Aber das scheint noch nicht allen Kfz-Fahrer aufgefallen zu sein – oder es ist ihnen inzwischen egal. “Mittlerweile hält sich kaum noch jemand an die Geschwindigkeitsbeschränkung”, beklagt ein Anwohner in einer E-Mail an Wir-in-Bad-Bodendorf.de. Weiter schreibt er: “Fährt man mit Tempo [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ein 47-Jähriger kam gestern Abend kurz vor 19 Uhr im einspurigen Baustellenbereich auf der B 266 zwischen Bad Bodendorf und Lohrsdorf von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baucontainer. Unfallursache sei möglicherweise ein Herzstillstand, berichtet die Rhein-Zeitung heute. Zeugen hätten den Verunglückten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes reanimiert. Der Mann sei mit lebensbedrohlichen [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die seit zwei Wochen laufende Sanierung der Bahnbrücke Richtung Lohrsdorf sorgt insbesondere in der Rush Hour am Nachmittag für lange Staus. Bis zum 3. November sollen die Bauarbeiten auf der Brücke zwar abgeschlossen sein, schreibt die Rhein-Zeitung heute, “dann geht es aber noch weiter: Auf dem Streckenabschnitt zwischen Kurort und Lohrsdorf werden dann die Schutzplanken [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Vor wenigen Jahren erst wurde die Fahrbahn auf der B 266-Brücke über die Bahntrasse in Richtung Lohrsdorf über mehrere Wochen erneuert – jetzt haben dort erneut Bauarbeiten begonnen. Die mehr als 40 Jahre alte Überführung müsse “in Teilen erneuert werden”, schreibt die Rhein-Zeitung heute. 160. 000 Euro seien dafür veranschlagt. Bis 3. November würden die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Im Rahmen der Lärmkartierung habe der Sinziger Stadtrat jetzt ein Ingenieurbüro damit beauftragt, “die Lärmschwerpunkte … an der B 266 in Bad Bodendorf in Augenschein zu nehmen.” Das berichtet die Rhein-Zeitung heute aus der jüngsten Stadtratssitzung. Um die Lärmbelastung der Anlieger zu verringern, hatte sich Udo Oedekoven aus Bad Bodendorf im Juni in einem Leserbrief [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »